Invajo - Events tool
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

Weichteilchirurgiekurs für Kleintierpraktiker

Kontakt und Fragen
ACE DACH
Ort
AniCura Kleintierspezialisten Augsburg
Datum
8 - 9 Mai 2020
Zeit
10:00 - 17:30

Weichteilchirurgie-Kurs für Kleintierpraktiker

Allgemeine chirurgische Techniken für die Anwendung an praxisrelevanten Operationen der Oberfläche und der Bauchhöhle
 

Kursinhalt: 

Der Kurs erneuert und frischt Kenntnisse auf, um Weichteilchirurgie in der Praxis mit höherer Qualität und Selbstvertrauen durchzuführen. Der erste Teil umfasst Instrumenten und Nahtkunde, sowie gute aseptische weichteilschonende Chirurgietechniken. Diese Techniken werden an verschiedenen Hautwunden geübt. Der zweite Teil zeigt, wie man den Bauchraum systematisch in eine Laparotomie untersucht und erfolgreich Operationen an Organen des Bauchraumes durchführt.- durchführt. Diese Kenntnisse können dann an Kadavern praktisch geübt werden.

Der Kurs ist für Kleintierpraktiker konzipiert, die ihre chirurgischen Kenntnisse und Techniken auffrischen und erweitern wollen sowie für Kleintierpraktiker, die mit den gängigen Operationen beginnen wollen.

 
Instrumentenkunde – Nahtmaterialkunde – Nahttechniken - Atraumatische, aseptische Chirurgietechniken - Inzission/Exzission - Haut-/Unterhautnaht - Einfache Hautplastiken - Systematische Laparotomie - Operationstechniken der Hohlorgane - Entero-Enterektomie - Gastrotomie/Gastropexie – Zystotomie – Splenektomie - Abdomenverschluß

 

Referent: Dr. Martin Unger Dipl. ECVS, Fachtierarzt für Kleintiere, Fachtierarzt für Chirurgie + Team


Kosten: € 595,00 incl. Pausenverpflegung und Kursdinner, ATF-Stunden sind beantragt


Veranstaltungsort: AniCura Kleintierspezialisten Augsburg GmbH, Max-Josef-Metzger-Str. 9, 86157 Augsburg

 

Kursprogramm:
 
Freitag

10.00 – 10.15 Begrüßung und Einführung in den Kurs

10.15 – 10.45 Instrumentenkunde

10.45 – 11.15 Nahtmaterialkunde

11.15 – 11.30 Pause

11.30 – 12.00 Aseptische, atraumatische Chirurgietechniken

12.00 – 12.30 Nahttechniken

12.30 – 13.30 Mittagspause

13.30 – 14.30 Inzision und Nahtübung

14.30 – 15.30 Exzision und Wundverschlussübung, Mastektomie

15.30 – 15.45 Pause

15.45 – 16.15 Hautplastiken

16.15 – 17.30 Übung Hautplastiken

17.30 – 18.00 Management von Wundheilungsstörungen

 

Samstag

08.30 – 09.15 Laparotomie, Abdomenexploration, Ovariohysterektomie

09.15 – 10:00 Gastrotomie und Gastropexie, Magendrehung

10:00 – 11.00 Übung Laparotomie, Gastrotomie, Gastropexie

11.00 – 11.15 Pause

11.15 – 11.45 Enterotomie und Enterektomie, Ileus

11.45 – 13.00 Übung Enterotomie, Enterektomie

13.00 – 13.45 Mittagspause

13.45 – 14.15 Zystotomie und Abdomialverschluss

14.15 – 15.00 Übung Zystotomie, Abdomialverschluß

15.00 – 15.15 Pause

15.15 – 15.45 Sondenernährung

15.45 – 17.00 Übung Ernährungssonde,

17.00 – 17.30 Kursfeedback, Diskussion, Verabschiedung

AniCura verwendet das Invajo´s Event Tool zur Verwaltung dieser Veranstaltung und ihrer Teilnehmer. INVAJO International AB übernimmt keine Haftung für die Durchführung der Veranstaltung. Alle Fragen zur Veranstaltung und ihrem Inhalt werden von AniCura beantwortet. Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an INVAJOs Hilfe . Ihre Daten werden von AniCura, INVAJO International AB und verschiedenen Subunternehmern verarbeitet, die für die Lieferung der von INVAJO bereitgestellten Produkte und Funktionen benötigt werden. Mit der Buchung dieser Veranstaltung akzeptieren Sie auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von INVAJO International AB, die unter www.invajo.com. verfügbar sind.